Wenn Sie zu Gast in Ungarn sind, sollten Sie natürlich auch die typischen Speisen probieren, die man so richtig ursprünglich natürlich nur hier bekommen kann.

Ungarischer GulaschGanz oben bei jedem Ungarn Urlauber steht natürlich der echte ungarische Gulasch. Die meisten sind der Meinung, dass dieser automatisch immer sehr scharf ist. Das ist aber ein Irrtum. Die Ungarn kochen den Gulasch normal (würzig) und geben dann dem Gast die Chance mit starkem Paprika (grüner, langer) oder mit starker Paprikapaste den Gulasch nach belieben zu schärfen. Wir haben für Sie ein Rezept für echten ungarischen Gulasch zum nachkochen auf der Seite bereitgestellt. Guten Appetit!

Weitere typische ungarische Speisen (für zwischendurch) sind natürlich der Lángos und Palacsinta (Crepes wie der Franzose sagen würde). Palacsinta bekommt man mit verschiedenen leckeren Füllungen (meistens süß). Der Langos ist ein Hefeteigfladen der in Öl gebacken wird und dann mit verschiedenen Belägen bestellt werden kann. Am bekanntesten ist der Lángos mit Sauerrahm und Käse (Sajtos Tejfölös)

Echte ungarische KolbászEine weitere beliebte Speise (eine sehr sehr fettige) ist die ungarische Kolbasz. Eine große, sehr fettige, aber auch sehr würzige Wurst aus Schwein. Es gibt als Alternative noch die Blutwurst und die Leberwurst. Die Kolbasz ist aber die bekannteste und eher typisch für Ungarn. Probieren Sie! Am Besten immer mit Brot und Senf essen!

Und als Nachspeise sollte man Somlói Galuska (auf deutsch: Schomlauer Nockerln) probieren. Es ist zwar eine absolute Kalorienbombe aber wenn sie gut zubereitet sind ein absoluter Genuß.

KürdöskalácsEin Naschwerk sollte noch erwähnt werden. Der Kürdöskalács. Ein über Holzkohlefeuer oder Gasbrenner gebackener Röhrenkuchen aus Hefeteig der nach der Fertigstellung mit verschiedenen Belägen bestellt werden kann. Probieren Sie mal den Kürdöskalács mit Zimt (Fahéjos). Er wird Ihnen schmecken!

Tipp: Genießen Sie den Kürdöskalács immer warm bzw. frisch. Wenn er ein paar Stunden alt ist, ist der Geschmack lang nicht mehr so lecker wie bei einem frischen.